Ihr Warenkorb ist leer.
Menü schließen
Ihr Warenkorb ist leer.
Menü schließen
Anmelden
Alle Produkte dieser Kategorie
Ihr Warenkorb ist leer.
Menü schließen
Ihr Warenkorb ist leer.
0

Gewandschließer

Zeige 1 bis 14 (von insgesamt 14 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Zeige 1 bis 14 (von insgesamt 14 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Der Gewandschließer ist ein Accessoires das von den Römern, Rittern sowie den Wikingern bei sich am Umhang oder den Gewändern getragen worden ist. Gewandschließer werden sehr sorgfältig aus Kupfer, Guss oder ähnlichem Material hergestellt.  Sie werden auch nach den historischen Vorbildern in Silber, Gold oder Messing getaucht. Sowie sie in der  Wikingerzeit oder dem Mittelalter getragen worden sind.

Die Wikinger lebten in einer Zeit 800 – 1050 nach Christus.

Das Mittelalter lag zwischen dem 6. Jahrhundert und 15. Jahrhundert

Römisches Reich zwischen dem  8. Jahrhundert vor Christus und dem 7. Jahrhundert nach Christus

 
Weiterlesen
Folge uns auf facebook: